Um klar zu sehen, reicht oft ein Wechsel der Blickrichtung.

Antoine de Saint-Exupéry

Wer wir sind

Sie werden auf unserer Beratungsstelle von einer neutralen Fachperson unterstützt, Ihre Situation zu klären und Lösungen zu entwickeln.

Die Zentralstelle für Ehe- und Familienberatung gibt es seit 1932, sie ist eine anerkannte politisch und konfessionell neutrale Beratungsstelle.

Ihre Anliegen werden wir vertraulich behandeln.

Beratungsstelle
Sonja Waldner

Sonja Waldner

Buchhaltung, Sekretariat und Administration

Milva Tarone

Milva Tarone

Sekretariat
Sprachen: Deutsch, Italienisch, Englisch, Französisch (Grundkenntnisse)

Vorstand

Susi Thürer-Reber
lic.iur., Psychologin, Mediatorin
Präsidentin

Felix Ochsner
Sozialpädagoge
Vize-Präsident

Rémy Ammann
dipl. Architekt ETH/SIA

Regula Himmel, lic.iur.
Bezirksrichterin 5.Abt.BGZ

Erika Hotz-Hofmann
Mitarbeiterin in verschiedenen
kirchlichen Bereichen

Yves de Mestral
lic. iur. Stadtammann Kreis 3

Susann Pflüger
Friedensrichterin

René Schneider
Finanzen

Menü